„Musik ist kein Beruf.
Es ist eine Lebensweise.“

Isaac Stern

„In der Musik hat Gott den Menschen die Erinnerung an das verlorene Paradies hinterlassen.“

Hildegard von Bingen

Hannelore Höft studierte nach ihrer privaten Ausbildung in Klavier, Orgel und Violine an der Musikhochschule Würzburg Kirchenmusik und Konzertfach Orgel bei Prof. Zsolt Gardonyi und Prof. Günther Kaunzinger mit Abschluss des A-Examens sowie Gesang bei Prof. Adalbert Kraus und Prof. Horst R. Laubenthal.

Schon während des Studiums arbeitete sie als Assistentin beim Bachchor Würzburg, dem Cäcilienverein Frankfurt und dem Heidelberger Bachverein. 1982 gründete Hannelore Höft das Höchberger Kammerorchester und 2022 das Philipp-Nicolai-Collegium Unna als instrumentalen Partner der Philipp-Nicolai-Kantorei Unna.

Von 1988–1996 war sie Kantorin in Hildesheim, von 1997-2024 an der Ev. Stadt-kirche Unna sowie seit 2002 Kreiskantorin des Kirchenkreis Unna. 2006 erfolgte ihre Ernennung zur Kirchenmusikdirektorin.

Im Rahmen ihrer Tätigkeit an der Ev. Stadtkirche Unna brachte sie alle großen Oratorien vom Barock bis zur Moderne zur Aufführung. Rundfunk- und Fernseh-gottesdienste dokumentieren die hervorragende Qualität der Kirchenmusik unter der Leitung Hannelore Höfts.

Ihre Konzerttätigkeit im In- und Ausland als Organistin, Cembalistin und Dirigentin führte sie mit Künstlern wie Prof. Helmut Rilling, Arvo Pärt, Prof. Lioba Braun, Günter Jena, John Neumeier, Prof. Kurt Guntner, Prof. Peter Arnold, dem Hilliard-Ensemble, den Münchner Bachsolisten, dem Windsbacher Knabenchor, dem Heidelberger Bachverein und dem Cäcilienverein Frankfurt zusammen.

Bei der Kammeroper Veitshöchheim dirigierte Hannelore Höft Opernproduktionen mit Schwerpunkt Barock. Auch bei der Verfilmung von Rimski-Korsakows Oper "Mozart und Salieri" des Bayrischen Fernsehens hatte sie die musikalische Leitung inne.Neben ihrer Kantorentätigkeit leitet sie die Ev. Singschule Unna e.V. und unterrichtet in den Fächern Orgel, Klavier, Gesang. Darüber hinaus ist sie eine geschätzte Korrepetitorin und Liedbegleiterin sowie Duo-Partnerin verschiedenster Instrumente. 

Am 05. Mai 2024 wurde Hannelore Höft in Anerkennung ihrer Verdienste auf dem Gebiet der Kirchenmusik die Ehrennadel der Kreisstadt Unna verliehen.
 

Termine

28.09.2024

Gottesdienst zur Verabschiedung von Pfr. Dr. Hans Lohmann

Mitglieder der Philipp-Nicolai-Kantorei Unna
KMD Hannelore Höft | Orgel/Leitung

20.10.2024

Gottesdienst

KMD Hannelore Höft | Orgel

Musik leben und erleben mit Hannelore Höft

Konzerte

Sie interessieren sich für klassische Musik, Chormusik, Orchestermusik und Kirchenmusik? Hier finden Sie Konzerte, musikalische Veranstaltungen und Auftritte von und mit Hannelore Höft.

» mehr erfahren

Unterstützung

Ihr Chor oder Orchester sucht fachkundige Unterstützung und möchten seine musikalische Qualität verbessern? Das gelingt mit der Beratung durch Hannelore Höft, mit Gastdirigaten, Vertretungen oder Kooperationen.

» mehr erfahren

Weiterbildung

Sie sind selbst musikalisch aktiv, absolvieren oder planen ein Musikstudium und suchen nach Weiterbildungsmöglichkeiten? Durch Workshops, Kurse und Vorträge von Hannelore Höft profitieren Sie von ihrer reichen musikalischen Erfahrung und kommen Ihrem Ziel näher.

» mehr erfahren

Jetzt Kontakt aufnehmen

* Pflichtfeld